30 Jahre später

Am 9. November 1989 fiel die Mauer in Berlin, ein Schicksalsschlag, der unwiderruflich das Ende der DDR-Diktatur einleitete. Knapp ein Jahr später, am 3. Oktober 1990 führten die folgenden Entwicklungen eines Unrechtsstaates, der die DDR eindeutig war, zur deutschen Wiedervereinigung. Zur Erinnerung: Im August 1961 wurde in Berlin die Mauer gebaut, dies mit einer Gesamtlänge […]

Weiterlesen 30 Jahre später
November 9, 2019

Liebe Freunde und Mitglieder, die Wahl in Thüringen, die ich mit sehr großer Spannung erwartet hatte, ist vorbei. 23,4 % für die AfD, zweitstärkste Kraft, noch vor der CDU! Ein sehr gutes Ergebnis! Es gibt Stimmen, die bedauern, dass unser Björn Höcke die AfD nicht zur stärksten Kraft machen konnte, doch das wäre dann doch […]

Weiterlesen
Oktober 30, 2019

Erinnerung an die morgige Mitgliederversammlung

Verehrte Mitglieder, Mitstreiter und Freunde, wie bereits Ende August angekündigt treffen wir uns am morgigen 05. Oktober zu einer Mitgliederversammlung in der Reiterstube Hofgut Monaise in Trier. Auf der Versammlung wird wie angekündigt über unsere neue Satzung abgestimmt sowie zusätzlich neue Delegierte für den Bundesparteitag gewählt und Vorstandsnachwahlen abgehalten. Die Versammlung findet statt: Samstag den […]

Weiterlesen Erinnerung an die morgige Mitgliederversammlung
Oktober 4, 2019

Tag der deutschen Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die frühere DDR der Bundesrepublik beitrat – damit war die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden. Ost- und Westdeutschland sind dieses Jahr seit 29 Jahren wieder vereint. Eine ganze Generation ist seitdem aufgewachsen, die keine Erinnerungen mehr an die Teilung hat. Heute, dreißig Jahre […]

Weiterlesen Tag der deutschen Einheit
Oktober 3, 2019

Erinnerungen an Genschers „Halbsatz“

Am 22. August 1990 tagte die DDR-Volkskammer und entschied letztlich die Auflösung der DDR und erklärte den Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland, gemäß Artikel 23 des Grundgesetzes, dies mit Wirkung vom 3. Oktober 1990. Dies mit 294 Zustimmungen von insgesamt 363 abgegebenen Stimmen. Es waren ohne Zweifel große historische Tage […]

Weiterlesen Erinnerungen an Genschers „Halbsatz“
Oktober 1, 2019

Vorstellung der Kreistagsfraktion

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freunde und Unterstützer, wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Mit Ihren Stimmen ist es uns gelungen in Fraktionsstärke in den Kreistag des Landkreises Trier-Saarburg einzuziehen. Ein ganz besonderer Vertrauensvorschuss, welchen wir Ihnen in den nächsten 5 Jahren im Kreistag mit einer bürgerlich-freiheitlichen Politik zurückzahlen möchten. […]

Weiterlesen Vorstellung der Kreistagsfraktion
Juli 12, 2019

Zum Dieselurteil in Mainz

Das generelle Dieselfahrverbot für Mainz ist noch nicht vom Tisch, aber Dieselfahrer in Mainz können trotzdem erstmal aufatmen. „Für sie, die vielen Pendler und Firmen, die die Mainzer Innenstadt frequentieren, ist die aktuelle Entscheidung der Stadt Mainz, kein Dieselfahrverbot zum 1.9.2019 einzuführen, die richtige Entscheidung“, betont der rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Jens Ahnemüller mit Nachdruck. Seit zwei […]

Weiterlesen Zum Dieselurteil in Mainz
Juli 6, 2019

Triumph der Wahrheit

Am 28.06. war es soweit. Vor dem Landesschiedsgericht der rheinland-pfälzischen AfD fiel das Urteil zu den Vorwürfen und den überzogenen sowie unrichtigen Anschuldigungen gegen unseren Vorsitzenden Jens Ahnemüller. Überraschend war es nicht. Wie zu erwarten war, lehnte das Gericht auch die zweite der beiden ungerechtfertigten Abmahnungen gegen unseren Vorsitzenden ab und so war es nicht […]

Weiterlesen Triumph der Wahrheit
Juli 2, 2019

Autofahrer sind die Melkesel der Nation und Deutschland der Zahldepp der EU

Die EU ist ein überdimensionierter Behördenapparat mit einem überspannten Rechtsregelungswerk. Das Gerichtsurteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Ablehnung der deutschen geplanten Mautgebühr zeigt erneut, wie die EU Deutschland stets zur Kasse bittet, und deutsche begründete Interessen negiert werden. Deutlich wurde dies in dieser Woche, da verfügt wurde, dass Deutschland ab 2020 keine Mautgebühr auf deutschen […]

Weiterlesen Autofahrer sind die Melkesel der Nation und Deutschland der Zahldepp der EU
Juni 22, 2019

Der AfD-Kreisverband Trier-Saarburg hat den Einzug in den Kreistag mit gut 6% geschafft. Mit Jens Ahnemüller (MdL) werden zwei weitere AfD-Kandidaten eine Fraktion im Kreistag bilden können. Der Landtagsabgeordnete Ahnemüller zeigt sich – nach einem engagierten Wahlkampf – mit dem Ergebnis relativ zufrieden. Das Ergebnis zeigt uns, dass wir in manchen Gebieten den Bürger weniger […]

Weiterlesen
Mai 29, 2019